Weitere Informationen

Schulprogramm und Bögen zur Leistungsbewertung in den Fächern

Grundschule Dünne

Teilnehmer am Projekt „Selbständige Schule“

Unser Schulprogramm

 

Unser Schulprogramm wird laufend überarbeitet. Es informiert Sie ausführlich über Bildungs– und Erziehungsziele der Schule, sowie Besonderheiten, die diese Schule betreffen (z. B. GU).

Das jeweils gültige  Schulprogramm können Sie als PDF-Datei erhalten, indem Sie es per Mail bei uns bestellen:

 

gs-duenne@buende.de

 

Kriterien zur Leistungsbewertung

im Arbeits– und Sozialverhalten sowie in den einzelnen Fächern.

 

Diese Listen können Sie bei Interesse unter den oben angegebenen Mail-Adressen anfordern.

Mathe mal anders

 

Mit einem Klick auf das untenstehende Bild können die Kinder in das Mathe-Programm „Zahlenzorro“ gelangen.  Anmeldename und das Kennwort sind die gleichen wie bei „Antolin“. Da Programm eignet sich für Kinder ab der 2. Klasse.

Programm zur Leseförderung

 

Die Kinder der GS Dünne werden von uns bei Antolin angemeldet. Mit ihrem persönlichen Benutzernamen und dem Kennwort können sie auch von zuhause aus Fragen zu gelesenen Büchern beantworten und dadurch Lesepunkte sammeln.

Eine einfache

Suchmaschine

 

Eine einfache Suchmaschine für Kinder mit vielen interessanten und kindgerechten Angeboten stellt blinde-kuh.de dar.

Ein kostenloses

Mathe-Lernprogramm

 

Hier können die Kinder ihre Mathe-Kenntnisse testen, anwenden und erweitern.

Mein Körper gehört mir

 

Alle zwei Jahre laden wir die Theaterpädagogische Werkstatt mit einem Theaterstück zum Thema Prävention in unsere

Schule ein.  Es nehmen die Kinder aus den 3. und 4. Klassen teil.

Theater Osnabrück

 

Seit vielen Jahren fahren wir

mit der ganzen Schule ins Weihnachtsmärchen nach Osnabrück. Mit der abenteuerlichen Busfahrt

und der stets spannenden

und kindgemäßen Aufführung

ist der Tag immer ein

besonderes Erlebnis für

alle in der Vorweihnachtszeit.

Programm gegen

Abzocke im Internet

 

Downloads, Kochrezepte, Grußkarten, Führerscheintests und noch viel mehr gibt es gratis im Internet. Vermeintliche Gratis-Dienste sind in Wahrheit gebührenpflichtig und überteuert. Wer nicht aufpasst, tappt ungewollt in die Kostenfalle. Schon bekommen Sie oder Ihre Kinder Post von Rechtsanwälten und Inkasso-Firmen. Mit dieser kostenlosen, aber sinnvollen Sicherheits-Software zeigen Sie Abzockern die Rote Karte. 

Ein schulisches Nachschlageportal für interessierte Eltern

 

Unter dem Motto „Eltern—Willkommen an unseren Schulen!“ hat die Bezirksregierung Detmold in Zusammenarbeit mit weiteren Kooperationspartnern eine Broschüre entwickelt. Das sogenannte „Eltern-ABC“ in der Online-Version können Sie einsehen, wenn Sie den nebenstehenden Link anklicken.