Grundschule Dünne-Dorf

Teilnehmer am Projekt „Selbstständige Schule“

Homepage

Kontaktadressen:

Grundschule Dünne

Aktualisiert im Dezember 2017

Grundschule Dünne

Lessingstraße 5-7

32257 Bünde

 

Telefon:   05223 / 43 282

Fax:  05223 / 49 06 19

 

Homepage und E-Mail:

www.gs-duenne.buende.de

gs-duenne@buende.de

 

Webmaster:

Friedhelm Fischer

Patricia Kurzbach

friedhelm.o.fischer@ewe.net

Auch die Grundschule Dünne nahm in diesem Jahr am Vorlesetag teil.

 

Danke an unsere Vorleser.

 

 

Die Kinder haben es sehr genossen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier ein paar Impressionen:

Afrogospel—WE ARE THE WORLD

Kinder singen für Kinder und die Welt hält dien Atem an.

 

 

In diesem Jahr nahmen 3 Klassen unserer Schule zum ersten Mal bei dem Musikprojekt „Afrogospel  - We are the world“ teil. Frei nach dem Motto „Musikunterricht mal anders“ lernten Schülerinnen und Schüler des vierten sowie zweiten Jahrgangs Songs aus den verschiedensten Kulturen kennen und singen. Das Musikset bestand aber auch aus aktuellen Hits aus dem Radio. Krönendes Finale stellte das Konzert in der Rudolf-Oetker Halle in Bielefeld dar. Hier präsentierten unsere Kinder die Songs zusammen mit den Stars von „the Voice kids“. Ein tolles und sehr lohnenswertes Projekt, dass unbedingt wiederholt werden muss.

Der Dank gilt dem Einsatz aller Beteiligten und Initiatoren des Projektes.

 

Den Auftritt können Sie sich bis zum 30.11.2017 unter folgendem Link anschauen:

https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-ostwestfalen-lippe/video-we-are-the-world-konzert-100.html        Infos zum Projekt finden Sie hier: http://afrogospel.de/musikprojekt.html

In diesem Jahr geht es mit dem Bus wieder in Richtung Osnabrück. Dort schauen wir uns das Grimm‘sche Märchen Die Bremer Stadtmusikanten an.

Vier alte Tiere wollen gemeinsam nach ihrem Besitzern entfliehen und nach Bremen ziehen, um dort Stadtmusikanten zu werden. Esel Grauschimmel, Hund Packan, Katze Bartputzer und Hahn Rotkopf passieren unterwegs allerhand verrückte Dinge. Ob sie ihr Ziel erreichen schauen wir uns gemeinsam an.

 

Wer es nicht abwarten kann, der darf gerne mal auf der Seite des Theaters stöbern. Hier der Link: http://www.theater-osnabrueck.de/spielplan/spielplandetail.html?stid=337

http://www.unser38.de/resources/mediadb/2015/12/07/26416_preview.jpg?1449509150

Weihnachtsmärchen 2017

Weihnachtsbasteln am 1.Dezember

 

Unsere ganze Schule bastelte und werkelte am 1.Dezember. Mit Hilfe vieler Eltern und Großeltern verwandelten sich Klassenräume und Flure in wahre Weihnachtsträume. Einige Klassen backten Plätzchen, so dass auch der Duft zur Vorfreude auf das Fest beitrug.